Mediadaten

 

2018 wird toll. Besonders für alle, die Fleisch lesen.

2017 war für uns besonders aufregend. Wir haben wieder tolle Hefte gemacht, Ernsthafte (zum Beispiel über Engagement) und weniger Ernsthafte (Dinge, die peinlich aber super sind). Und wir schrieben 2017 auch ein Buch. Die Reportage über den Wahlkampf von Christian Kern war das Produkt unseres kleinen Verlags, das bisher mit Abstand am meisten Leserinnen und Leser überhaupt fand. 2018 wollen wir diesen Schwung mitnehmen, Fleisch im Gespräch halten und neue Leser für uns begeistern. Fleisch-Leser sind durchschnittlich zwischen 25 und 45 Jahre alt, urban und konsumfreudig. Sie wollen intelligent überrascht werden und lesen unser Gesellschafts-, Lifestyle- und Kulturmagazin auch deshalb. Deswegen werden wir weiterhin experimentieren. Mit neuen journalistischen Zugängen und Darstellungsformen in Text, Fotografie, Illustration und ja, Kunst. Fleisch wird auch im kommenden Jahr jeweils mit einer Auflage von 12.000 Stück erscheinen.

Alles, was es sonst noch zu wissen gibt, ist HIER zu finden.

Imprint

FLEISCH VERLAG GMBH
HOLLANDSTRASSE 14/TOP 17B
1020 WIEN

TELEFON
0043 1 2360 544

FAX
0043 1 2360 544-9

MAIL
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!