wolf aufmacher
Fleisch, Ausgabe 33

Glamour!
Wir wissen aus zwei verlässlichen Quellen, dass nicht jeder schön ist. Die erste ist die Empirie. Die zweite die Logik – wenn alle schön sind, ist niemand schön. Alles ganz banal. Und dann geht die Tür auf, und Glamour kommt herein. Ein transzendentes Ereignis. Jeder kann glamourös sein. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte: Kaum jemand ist es.

ZUM HEFT